Samstag, 26. April 2014

Muttertag

Bald ist Muttertag...
... eigentlich sollte ja jeder Tag ein Muttertag sein! 
In der heutigen schnelllebigen Zeit kommt es ja leider häufig zu kurz ihre großartige Leistung zu würdigen.
Da ist so ein besonderer Tag eine wunderschöne Möglichkeit dies zu tun.






Bei dieser Karte habe ich für den Hintergrund die Emboss-Resist-Technik angewendet.
Dazu habe ich die Scribble-Herzen mit Versamark auf den Cardstock gestempelt, dann klar embosst und im Anschluss mit roter Stempelfarbe gewischt... abschließend die Herzen dann noch mit einem feuchten Kleenex gereinigt, damit die weiße Grundfarbe schön herauskommt.

Mit dieser Karte nehme ich an der April-Challenge des Stempellädle (Hier) teil.

Danke für's Anschauen
Liebe Grüße
Kersten

.

Kommentare:

  1. Huhu Kersten,

    Deine Karte sieht Klasse aus!

    Diese Resist-Technik mag ich besonders gern' und experimentiere gerade damit herum.

    Danke,für diese tolle Idee,die du uns mit deiner Karte zeigst.

    Ein Happy weekend

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  2. Danke schön Marion, für deinen lieben Kommentar. Das spornt mich an, mir immer wieder was neues auszudenken.
    Auch dir ein tolles Wochenende
    LG Kersten

    AntwortenLöschen
  3. Man sieht, mit wieviel "Herz" du diese Karte gemacht hast!! Wirklich ein ganz besonderes Stück!
    LG Rosi

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen lieben Kommentar und die Zeit, die Du dir dafür nimmst!
Liebe Grüße
Kersten