Sonntag, 8. Februar 2015

Kleiner Valentins-Gruß....

Heute habe ich mal wieder meine kleinen Igelchen von Lawn Fawn verarbeitet.
Raus gekommen ist dieser kleine Valentins-Gruß...die Karte ist aber so gehalten, dass man sie gut auch für andere Gelegenheiten nutzen kann.


Die Karte ist recht schnell und einfach gemacht...wegen der rechteckigen Stanzschablonen mit dem *genähten Rand* hat sie die amerikanische Größe *A2*.
Der Motivkarton ist nicht gestanzt, sondern nur geschnitten damit von dem Muster auch noch genügend zu sehen ist.




Die Igelchen habe ich gestempelt, anschließend mit den *Spectrum Noir Pencils* coloriert und zum Schluss mit den passenden Stanzen ausgestanzt und mit 3D-Pads aufgeklebt.
Der Text-Stempel  gehört mit zum Igel-Set...die Herzchenschleife stammt aus einem anderen....passte hier aber gerade so gut.
Die gestanzten kleinen Herzchen sind mit der Herz-Konfetti-Stanze von SU gemacht...und das Bakerstwine, was ich ja oft und gerne benutze, ist von *Garne und Mehr*.







Danke für's Anschauen
Liebe Grüße
Kersten










1 Kommentar:

  1. Total zuckersüß Dein Kärtchen, die Igel sind einfach goldig.
    Schönen sonnigen Sonntag wünsch ich Dir,
    lG Anja

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen lieben Kommentar und die Zeit, die Du dir dafür nimmst!
Liebe Grüße
Kersten