Samstag, 12. September 2015

Mathilda

Ein Schulfreund meines Sohnes ist zum zweiten Mal Papa geworden...und da ich mit der nun zweifachen Großmutter befreundet bin, ist natürlich klar, dass ich eine entsprechende Karte werkel.
Da in letzter Zeit fast nur Jungs im Bekannten- und Freundeskreis geboren wurden, bin ich hocherfreut auch mal wieder was für ein Mädchen machen zu können.
Rosa ist nicht wirklich meine Farbe, aber für so kleine Baby-Prinzessinnen liebe ich es.


Die Stempelmotive sind aus dem Set 'Hello Baby' von Lawn Fawn. Ich habe sie nach dem Colorieren mit den passenden Stanzen ausgestanzt und auf den eingefärbten Kreis mit Klebepads aufgeklebt.


Den Text ist auf einem  Spruchbanner (Spellbinders) weiß embosst.
Er stammt ebenfalls aus dem oben genannten Set.
Ein paar Sequins dürfen natürlich auch nicht fehlen.


Die kleinen Herzen und Blümchen hab ich nach dem aufstempeln mit dem 'Wink of Stella' Brushpen in Clear noch ein wenig mit Glitter und Strassteinchen in Szene gesetzt.


Für die Namens-Wimpelkette habe ich jeden Buchstaben einzeln auf einem Fähnchen embosst und dann über ein Stückchen Bakerstwine nebeneinander aufgeklebt.
Die Kette und die einzelnen Fähnchen sind mit Klebepunkten befestigt.

Kommentare:

  1. Das ist wieder mal sowas von niedlich
    Gruß Gitte

    AntwortenLöschen
  2. Die kleinen Häschen sehen so süß aus und passen wunderbar zu diesem freudigen Anlass!
    Schönen Sonntag...
    LG Rosi

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen lieben Kommentar und die Zeit, die Du dir dafür nimmst!
Liebe Grüße
Kersten