Dienstag, 29. Dezember 2015

Kalender-Cover mit Wolf

Hallo ihr Lieben!
Ich hoffe, ihr habt die Weihnachtsfeiertage alle in Ruhe und völlig enspannt verbracht.
Nun geht es ja mit Riesenschritten auf den Jahreswechsel zu...und was bietet sich da besseres an, als schlichte Kalender nach eigenem Geschmack umzugestalten.

Ein paar davon werde ich euch hier vorstellen.
Heute zeige ich euch als Projekt für das Stempellädle Design-Team ein Kalender-Cover mit einem Wolfsportrait von Deep Red Stamps


Zuerst hab ich mir mal den Kalender ausgemessen und mir die Maße für das Motiv und die Mattung berechnet. Im nächsten Schritt wird dann der Wolf gestempelt und eine Maske für den Mond aufgeklebt. Der  Wolf ist in verschiedenen Schwarz- und Grautönen coloriert...und die Augen in Bernsteinfarben. Gewischt habe ich den Hintergrund mit verschieden Blau- und Violettönen von Memento (Summer Sky, Nautical Blue, Sweet Plum und Elderberry). Auf das Maskieren des Wolfes habe ich dabei verzichtet, da ich mit der Farbe nicht so nah heran wollte. Aus meinem Fundus habe ich dann alles mögliche an Stempeln mit Zweigen, Farnen und Gräsern rausgekramt und hab diese mit Tuxedo Black von Memento um das Portrait herum gestempelt.


Die Jahreszahlen sind aus grauem Fotokarton gestanzt und aufgeklebt. 
Zum Abschluss habe ich mit schwarzem Cardstock gemattet...genau wie bei einer Karte und 
alles auf den Kalender geklebt. Damit sich auch nichts wieder löst, habe ich hier extra starkes Klebeband und zusätzlich noch einen flüssigen Kraftkleber verwendet. 
Die Ecken sind zusätzlich mit Buchecken verstärkt (siehe Foto oben)

Folgende Materialien aus dem Stempellädle habe ich verwendet:
Extra starkes doppelseitiges Klebeband: http://ssl.stempellaedle.de/shop/extra-sticky-tape/11706-tacky-spezial-doppelklebeband-6mm.html
Stanzschablone Zahlen (ich habe eine andere verwendet, aber diese hier ist auch toll): http://ssl.stempellaedle.de/shop/marianne-design/12757-marianne-design-collectables-party-nummer.html

Habt ihr nicht auch Lust, euch euer eigenes Kalender-Cover zu gestalten?
Vielleicht konnte ich euch ein wenig inspirieren und wünsche viel Spaß beim nachwerkeln.







 Danke für's Anschauen.
Liebe Grüße
eure Kersten













Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen lieben Kommentar und die Zeit, die Du dir dafür nimmst!
Liebe Grüße
Kersten