Sonntag, 31. Juli 2016

Designpapier und Siegelwachs

Moin ihr Lieben,

habt alle einen wunderbaren Sonntag. Das Wetter ist ja nicht wirklich prickelnd...aber ideal für den Basteltisch. Heute habe ich ein Set für euch, bei dem die Hauptrolle Designpapier spielt. Perfekt, wenn es mal schnell gehen soll. Karte und Box sind aus dem selben Bogen Papier gemacht.
Bei der Karte habe ich zum ersten Mal mit Siegelwachs gearbeitet...und ich muss sagen, das ging sehr einfach und der Effekt ist klasse....findet ihr nicht? Das Zubehör gibt es natürlich hier im Stempellädle.


Eine Anleitung für die Sliderbox von den Splitcoaststampers hab ich selbstverständlich auch für euch:  hier.
Sie ist zwar auf englisch....aber durch die Fotos gut verständlich...weiter unten habe ich euch auch noch das Video verlinkt



Die Grundkarte besteht aus weißem Cardstock...der Hintergrund aus dem selben Designpapier, wie das ausgestanzte Rosenmotiv. Mattungen und Rahmen bestehen aus schwarzem und dunkelrotem Tonkarton. Das Siegelwachs habe ich direkt auf den Knoten der Kordel geträufelt...

(die Wachsstange hat einen Docht...so das man, wie bei einer Kerze, das Wachs ganz einfach durch drehen und nach unten halten gezielt auf eine Stelle träufeln kann) 

...und das Siegel eingedrückt...das ließ sich trotz der Unebenheit ganz gut machen. Den Text habe ich direkt auf's Designpapier gestempelt.


 Wie schon oben erwähnt, ist die Sliderbox mit dem selben Bogen Designpapier dekoriert. Die eigentliche Box ist mit Stanzteilen verdeckt ....hier ein Label von Spellbinders. Nur ein paar Glitzersteine und ein Schildchen wurde als zusätzliche Deko verwendet.


Wird die Box aufgezogen, erscheint auf der anderen Seite ein Kärtchen, welches man nach eigenem Gusto dekorieren kann. Es sollte aber nichts aufgeklebt werden, weil das Kärtchen sich sonst nicht ungehindert bewegen kann



So  eine Box ruft immer viel Begeisterung bei Beschenkten und Betrachtern hervor...und sie ist wirklich nicht schwer herzustellen...



Hier für euch das Video für die Sliderbox:





Verwendet habe ich für Box  und Karte diese Artikel aus dem Lädle:


Viel Spaß.






Danke für's Anschauen
Liebe Grüße
eure Kersten









Kommentare:

  1. WOW!!! Superschön ist diese Box und einfach??? Da bin ich noch nicht sooo sicher Kersten, habe mir aber das Video schon angesehen! Vielen lieben Dank dafür! Es sieht echt nicht schwer aus.
    Schaun wir mal... Herzlichen Dank für Deine tolle Inspiration und liebe Grüße von Eva!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Kersten.... deine Set ist zauberhaft und die Box ein Traum... so schön in der Gestaltung und edel wirkt es auch auf mich.
    wünsche dir einen schönen Sonntag
    ganz lieben Gruß Anja

    AntwortenLöschen
  3. Traumhaft schön und ich finde das Siegel immer noch toll als Deko :)
    Viele liebe Grüße
    Johanna

    AntwortenLöschen
  4. Eine ganz ganz tolle Geschenkidee die du super gut und super sauber umgesetzt hast!! Die Begeisterung der Beschenkten kann ich mir nur zu gut vorstellen denn ich bin schon von den Bildern ganz hin und weg! - Das Siegel verleiht der Karte noch mehr Eleganz!
    Tut mir leid liebe Kerstin, in letzter Zeit hatte ich wirklich zu wenig Zeit um Blogrunden zu drehen :(
    GGLG Rosi

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen lieben Kommentar und die Zeit, die Du dir dafür nimmst!
Liebe Grüße
Kersten