Mittwoch, 10. August 2016

Happy Summer

Guten Abend ihr Lieben,

Verlangt euch der Sommer auch so viel Geduld ab? Ganz schön frisch
heute....unter 20°Grad...brrrrh!!! Dem Wetter zum Trotz habe ich mich heute für
ein sehr sommerliches Kärtchen entschieden....vielleicht kann ich die Sonne
damit ja ein bisschen locken. Stempel und Stanzen sind Sets von
Lawn Fawn....Material-Liste findet ihr wieder am Ende des Beitrags.


Auf einem Streifen Karteikarte habe ich zunächst die Ameisenstrasse gestempelt...begonnen habe ich in der Mitte ...und dann rechts und Links den Stempel wieder angesetzt...da man das ganz gut sehen kann, geht es sehr einfach. Darauf wurden dann die Melonen so positioniert, dass es wirkt, als würden sie von den Ameisen getragen. Coloriert habe ich wie immer mit Buntstiften und
 Blending Solution (oder Terpentin)


  Nach dem Colorieren haben die Melonen noch einen leichten Glitzerschimmer mit dem *Wink of Stella* bekommen. Die kleine Ameise ist mit den passenden Stanzen zum Stempelset 
ausgestanzt und mit einem 3D-Pad aufgeklebt. 
Für den Text habe ich den Stempel zerschnitten, um die Wörter nebeneinander stempeln zu können. Durch die Schnittkante lässt er sich aber wieder, wie ursprünglich vorgesehen, auf dem Acrylblock pass genau zusammensetzen und stempeln.
Das gepunktete Designpapier ist mit 3D-Pads aufgeklebt...die Streifen bilden als Abschluss für das Motiv einen schönen Kontrast dazu. Dieses Papier ist noch aus meinen alten Beständen, aber ich habe euch unten ein wunderschönes passendes verlinkt.


Habt ihr Lust euch auch bisschen Sommer ins Bastelzimmer zu holen?

Hier gibt es die Zutaten dafür:

Papier: http://ssl.stempellaedle.de/shop/color-vibe/11901-designpapier-color-vibe-brights-yellow.html




Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Werkeln und *Happy Summer*




Danke für's Anschauen
Liebe Grüße
eure Kersten











Kommentare:

  1. Hallo liebe Kersten...
    ja, kühl ist es geworden - aber deine Karte versprüht sommerliche Gedanken.... DANKE
    schicke frische Farben...
    Drück dich lieb
    ANja

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich Sommer pur, so schön frisch und auhc noch lecker :-)
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  3. Wenn in echt nur halb soviel Sommer wäre wie auf Deiner Karte...
    Dann wären es garantiert einige Grade wärmer!
    Eine super gelungene Karte liebe Kersten!
    Sei lieb gegrüßt von Eva!

    AntwortenLöschen
  4. Mit dieser wunderbaren Karte muss man den Sommer doch locken können ...

    Total schön, liebe Kerstin.

    Viele liebe Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  5. Richtig schön sommerlich und eine Wassermelone habe ich auch noch hier :) Die Motive von Lawn Fawn sind aber auch zu süß <3 Du hast sie wieder super schön koloriert.
    Viele liebe Grüße und einen schönen Sonntag noch,
    Johanna

    AntwortenLöschen
  6. Du, das mit dem Wetter hab ich persönlich testen können! Ich war letzte Woche in Bayern bei meiner Mutti und Mittwoch Nacht fiel das Termometer auf sage und schreibe 2°C - ich dachte mich tritt der Esel!! Mitten im August und so niedrige Temperaturen! Bei uns gab es stattdessen eine Affenhitze, die aber seit ein paar Tagen etwas abgesunken ist und am Abend merkt man jetzt schon dass es langsam dem Herbst zugeht.

    Deine Karte gefällt mir sehr gut, süß und scön sommerlich! Ich liebe Melonen, vor allem die "Charentaise", weiß nicht ob es die bei euch auch gibt - die werden bei uns in der Nähe angebaut und ich könnte mich regerecht darin einwühlen, so lecker sind die!
    Liebe Kersten, vielen Dank für all deine netten Kommentare ....ich hoffe ich kann demnächst auch wieder öfter vorbeischaun und ein paar Zeilen hinterlassen.
    LG Rosi

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen lieben Kommentar und die Zeit, die Du dir dafür nimmst!
Liebe Grüße
Kersten