Dienstag, 31. März 2020

Frohe Ostern

Hallo ihr lieben Kreativen,
ich hoffe, ihr seid alle gesund und munter. Mein heutiger DT-Beitrag für das Stempellädle ist eine Osterkarte, für die ich fast nur Schneideschablonen verwendet habe.


Für den Hintergrund habe ich hier hellgrünen Cardstock verwendet auf dem ich neun gleich große Quadrate angeordnet habe. Ihr habt recht...acht hätten auch gereicht, weil man gar nicht mehr sieht, aber für mich war es so leichter die Mitte zu finden und den Rest entsprechend rundherum anzuordnen. Der aus weißem Cardstock ausgestanzte Kreis hat noch einen Himmel aus Stempelfarbe bekommen. Aus einem zweiten gleichgroßen Kreis habe ich das Gras mit einer entsprechenden Bordüre ausgestanzt.


Die Häschen und die Blüten sind mit Schneideschablonen von IO entstanden und aufgeklebt.
Noch ein kleiner Gruß...und die Karte kann auf die Reise gehen.

Habt trotzt allem eine schöne Zeit.
Bleibt schön kreativ!
Liebe Grüße
eure Kersten







1 Kommentar:

  1. Was für eine traumhaft schöne Osterkarte, dieses Häschen ist ja zum Verlieben. Auch die Blümchenwiese ist wundervoll.

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst.

Hinweis:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.

DATENSCHUTZHINWEIS: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion hinterlässt Du personenbezogene Daten und erklärst Deine Einwilligung, dass diese Daten von Google verarbeitet werden.

Mehr Informationen zum Datenschutz erhälst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google